Aufgaben und Angebote des Vereins

Wir informieren über Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und rund um das Thema rechtliche Betreuung (Sprechstunde Mittwochs von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr)

  • Der Schwerpunkt der Arbeit besteht in der Übernahme von gesetzlichen Betreuungen (früher Vormundschaft) über Erwachsene.

  • Die Gewinnung, Begleitung und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist ein weiterer Arbeitsschwerpunkt.

  • Wir informieren über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen.

  • Wir engagieren uns in Projekten, wie z.B. dem Familientag für Behinderte und Nichtbehinderte.

  • Wir bieten eine Theaterwerkstatt für Menschen mit Behinderungen an.

  • Wir bieten einen Treffpunkt für ehrenamtliche rechtliche Betreuer/innen und Angehörige.
    (Alle 4-6 Wochen Mittwochs von 18.00 - 19.30 Uhr).

  • Wir helfen uns gegenseitig, in regelmäßigen Arbeitsbesprechungen und Treffen in kleinen Arbeitsgruppen.